Informationen zum Datenschutz

Hinweise zur Verwendung Ihrer Daten und zum Datenschutz

Wir unterliegen – unter anderem – den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG), bzw. des Mediendienstestaatsvertrages (MDStV).

Wir erheben nur die Daten, die für den jeweiligen Verwendungszweck notwendig sind. Diese Daten werden ausschließlich für die jeweils angegebenen Zwecke verarbeitet und, falls nötig, gespeichert. Ihre Angaben werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.

Ebenso sind alle in das Auslobungsverfahren eingebundenen Personen und Partner durch den Auslober zur Einhaltung dieser Bedingungen verpflichtet und daher lediglich berechtigt, rechtlich geschützte Daten im Rahmen der Erfüllung ihrer Aufgaben im Zusammenhang mit dem Auslobungsverfahren (z.B. Jury-Tätigkeit, Organisation und Abwicklung) zu verwenden.

Verwendung Ihrer Anmeldedaten

Das Ziel des Auslobungsverfahrens ist es, die eingereichten Beiträge öffentlich sichtbar zu machen. Eine nichtöffentliche Teilnahme ist daher ausgeschlossen. Sofern Sie sich als Einreicher anmelden, benötigen wir die bei der Registrierung und alle weiteren abgefragten Daten zur Ihrer Einreichung für die Bewertung Ihrer Einreichung und werden sie im Rahmen der Präsentation der Ergebnisse, zum Beispiel auf dieser Website, im Rahmen einer Ausstellung oder eines Katalogs, veröffentlichen.

Zudem stimmen die Einreicher mit der Teilnahme einer Weitergabe der Daten an Dritte im Rahmen der Preisverleihung zur Information der Öffentlichkeit einschließlich der Veröffentlichung auf Websites zu.

Wenn Sie mit dieser Form der Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung nicht einverstanden sind, ist eine Einreichung nicht möglich.

E-Mails

E-Mail ist eine ungesicherte elektronische Kommunikation. Ähnlich wie bei einer Postkarte kann der Inhalt von Außenstehenden (mit entsprechendem Wissen und technischer Ausstattung) gelesen werden. Somit eignet sie sich nicht zur Übermittlung vertraulicher Informationen. Dafür empfehlen wir den herkömmlichen Postbrief.

Wollen Sie E-Mails mit Dateianhängen an die auf der Website vorhandenen E-Mail-Adressen versenden, so beachten Sie bitte, dass nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate vom Empfänger gelesen werden können.

Folgende Dateiformate können mit Sicherheit verarbeitet werden:

  • pdf-Dokumente (.pdf)
  • Microsoft Word (.doc oder .docx)
  • Microsoft EXCEL (.xls oder .xlsx)
  • Microsoft PowerPoint (.pps oder .ppt)
  • Bilder in den Dateiformaten .jpg, .png, .gif, .tif oder .bmp
  • Archive (.zip)

Verwenden Sie abweichende Dateiformate, so kann die E-Mail gegebenenfalls nicht bearbeitet werden. Bitte beachten Sie, dass diese Liste laufend aktualisiert wird.

Weitere Formate sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Empfangsstelle zulässig. In allen zulässigen Formaten dürfen keine automatisierten Abläufe oder Programmierungen (so genannte Makros) verwendet werden. Nicht lesbare Dateiformate werden an die Absenderstelle zurückgeschickt.

Die Gesamtgröße einer E-Mail inklusive Anhänge (Attachments) ist auf eine Größe von fünf Megabytes (5 MB) beschränkt.

Dateien in den genannten Formaten können durch Komprimierungsprogramme in den Dateigrößen verringert (gepackt) werden. Komprimierte Dateien nehmen die Empfänger nur als nicht selbstentpackende ZIP-Archive (.zip) entgegen.

Wenn Sie E-Mails an die auf dieser Website genannten Empfänger nutzen, so sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail auf Computer-Viren überprüft wird. Eine E-Mail, in der ein Virus klassifiziert worden ist, wird gelöscht und nicht weiter bearbeitet. Da in E-Mails, die Computerviren enthalten, in aller Regel die Absenderadressen gefälscht worden sind, erfolgt keine Rückinformation.

Es wird Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter) verwendet. Durch den Spam-Filter werden Ihre E-Mails gelöscht, wenn diese durch bestimmte Merkmale als Spam identifiziert wurden. Es erfolgt keine Rückinformation.

Der Betreiber der Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen auch auf diesem Wege antworten dürfen, soweit Vorschriften (zum Beispiel die förmliche Zustellung) dem nicht entgegenstehen. Bitte beachten Sie, dass wegen der generellen Unsicherheit im Bereich der E-Mail-Kommunikation eine Übermittlung nicht gewährleistet werden kann.

Besucherzähler

Unserer Website verwendet das Statistik-Programm Piwik. Dabei handelt es sich um einen so genannten Web-Analyse-Dienst. Piwik verwendet so genannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen.

Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert, was der Optimierung von Website und Online-Einreichung dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.